Über uns

 

Ziele und Aufgaben des ÄDV

 

Der Ägyptische Deutschlehrerverband hat sich folgende Ziele und Aufgaben gestellt:

 

Interessenvertretung von DeutschlehrerInnen in Ägypten.

Lehrerfortbildungen, Seminare und Workshops zu organisieren, um das Lernen der deutschen Sprache in Ägypten weiter zu entwickeln und Probleme dies bezüglich möglichst zu lösen.

Werbung für Deutsch an den Schulen in Ägypten und Förderung des Deutschunterrichts in Ägypten.

Austausch von Informationen, praxisorientierten Erfahrungen und Ergebnissen.

Förderung der regionalen Zusammenarbeit mit den Deutschlehrerverbänden der arabischen Länder sowie mit den Deutschlehrerverbänden weltweit.

Herausgabe einer Broschüre für alle Lehrer mit den aktuellen Ereignissen, Veranstaltungen und Informationen.

Erstellung einer dauernd aktualisierten Webseite für den Verband.

Organisation der Deutschlehrer-Tagungen.

 

Die Gründer des ÄDV

Der Ägyptische Deutschlehrerverband wurde von folgenden Personen gegründet:

  •  Sahar Amin (Kairo)
  •  Safaa El Turky (Alexandria)
  •  Sawsan Amir El-Taher (Kairo)
  •  Afaf Sarhan Sayed Darwish (Kairo)
  •  Mahmud Raschad (Kairo)
  •  Abdel Nabi Ali (Giza)
  •  Mona El-Aquz (Experimental Kairo)
  •  Naima Habib (Kairo)
  •  Salwa Abdel Nabi (Giza)
  •  Magdy Sayed (Giza)
  •  Omaima Salah (Giza)
  •  Hanan Ezzat Abd Elfatah (Kairo, Fortbildungsinstitut)
  •  Abier Emad El Din El Hendawy (Kairo)
  •   Abier Dief (Damanhur)
  •  Adel Agami Abdel Aal (Alexandria)
  •  El Sayed Hussein Mohamed El Sayed (Alexandria)
  •  Galal Osman Ali (Alexandria)
  •  Magda Ibrahim Abdel Ghaffar (Alexandria)
  •  Shwikar Saad Moustafa (Alexandria)
  •  Hisham Mohamed El-Sayed Ibrahim (Kairo)
  •   Mona Sabet Ali (Giza)
  •  Reda Abdelmaaboud Zaki (Mansura)

 

 



Aktuelles

Show All


Veranstaltungen

Show All


>